Post von unseren Golden Retriever Welpen

Post von Ella

Hallo liebe Gaby, 

Wir melden uns auch mal wieder. 
Ella ist mittlerweile 9 Monate alt und entwickelt sich einfach super. Sie ist immer noch der absolute Liebling in der Hundeschule und jeder ist begeistert von ihrer Art. 
Mittlweile wurde Ella sogar in der Grundschule eingeschult. Sie darf ihr Frauchen in die Schule begleiten und ist der grosse Star in der Schule. Die Kinder lieben sie und sie macht es einfach toll. Sie ist eine super gelassene und freundliche Hündin. 
Jetzt im Herbst macht es ihr besonders Spaß sich im Matsch und in den Pfützen zu suhlen. Aber auch das Spielen in der Hundeschule mit ihren "Freunden" ist jede Woche das Highlight für Ella. 
Bis ganz bald! 
Mareike, Arne und Ella 

Post von Smilla

Hallo Gaby und Familie,

ich – Smilla – wollte mich nach einiger Zeit mal wieder melden. Ich bin mittlerweile schon sehr groß geworden (man wie die Zeit vergeht). Mein Frauchen kann mich gar nicht

mehr tragen (schade, konnte ihr dann immer am Ohr lecken). In der Hundeschule sagt man mir nach, dass ich eine Streberin bin J. Da waren neulich zwei behinderte Mädchen,

die große Angst vor Hunden haben. Ich und meine Mitschüler haben das mit Charme korrigiert. Meine Hundetrainerin ist auch total begeistert von mir, ich wäre der coolste Welpe.

Mein Frauchen hat mir auch beigebracht, auf Pfiff zu hören (Kunststück – mit Käse) JJ. Da das gut  klappt, kann ich mich frei beim Spazieren gehen bewegen und habe Zeit,

die Welt zu erkunden. Habe auch schon viele neue Freunde, die mir auch einiges zeigen ….wie z. B. man in einen Schlammgraben springt usw. KMeine Selma liebe  ich (sie mich

übrigens auch). Bei der alten Dame habe ich sogar den Spieltriebe wieder erweckt. Viele bewundern auch mein schönes Äußeres , dass mein Frauchen auch schon gefragt wurde,

wo ich her bin. 

So, nun genug mit der Angeberei. Bis bald.

Eure Smilla (Frau Lila) mit Selma, Frauchen und Herrchen

Post von Mina

Hallo Gaby,
Wir haben mit der Mina ein paar schöne Tage auf Baltrum verbracht und ich schicke dir mal einige Fotos. Sie ist eine tolle Hündin geworden!!! Immer gut gelaunt und fröhlich. Durch ihre Art, bringt sie uns immer wieder zum Lachen! Euch ein schönes Wochenende und liebe Grüße 
Anja und Mina

Post von Hermine

Hallo liebe Gaby!

Der kleinen Hermine geht es prächtig. 
Sie ist ein absoluter Sonnenschein und hält uns alle mächtig auf Trab. So klein und frech wie sie ist, so liebenswürdig und zuckersüß ist sie. Wir haben sie alle schon sehr fest ins Herz geschlossen. ♡
Ihr Charakter ist wirklich umwerfend!!!! 
Ich kann den gar nicht in Worten beschreiben.
Es geht mir das Herz auf seit dem Hermine bei uns lebt. Sie ist im wahrsten Sinne des Wortes zauberhaft!!!!!

Wie Lars dir schon berichtete, ist es mit der Stubenreinheit nicht mehr so, wie am Anfang. Aber wir schmeißen die Flinte nicht ins Korn. Sie ist ja noch klein. 
Am liebsten schläft sie tatsächlich alleine unten im Wohnzimmer. Nachdem Lars mit ihr unten geschlafen hatte, haben wir sie eine Woche lang mit hoch genommen ins Schlafzimmer. Das findet sie total blöd und bellt uns an, bis wir sie nach unten bringen. Da ist sie glücklich und froh und gibt keinen Ton von sich. Für die nächtlichen Malleure, welche nicht ausbleiben, lege ich ihr eine Wickelunterlage hin. Da geht sie tatsächlich zu 99% drauf. Einfach perfekt fürs erste. Ob es auf Dauer eine gute Lösung ist, wird sich zeigen. So habe ich es aber erstmal leichter, wenn ich morgens runter komme und der Schulstress mit den Kindern mich packt. Unterlage in den Müll und fertig. Ab und zu bellt sie nachts, dann springe ich hoch, eile nach unten, lasse sie raus und zack, ruck Zuck das Geschäft gemacht und fertig. Sie legt sich danach hin und schläft weiter. 
Hermine liebt es zu toben und hat richtig viel Energie. Da kommt sie mit den Mädels natürlich auf ihre Kosten. Heute Vormittag haben wir eine Pfützentour gemacht. Meine kleine Ivalu hat sich voll verausgabt und Hermine war es glaube ich ein wenig gruselig. Polly hatte gar keinen bock und lief auf Zehenspitzen umd ja nicht nass zu werden. Es war so stürmisch und üüüüberall nass. Irgendwann war Hermine dann doch neugierig und hatte mächtig Spaß. Leider war mein Akku leer, sonst hätte ich gerne Fotos gemacht.
Nach dem Spaziergang haben wir den Garten winterfest gemacht und sie hat allerlei Spielzeug aus irgendwelchen Ecken hervor gebracht. Nun ist sie völlig erschossen und schläft auf der Terrasse. Alle Versuche sie rein zu locken sind gescheitert. Sie ist so müde. Also schläft sie erstmal draußen. 
Ihre erste Nacht im Wohnmobil hat sie am vorletzten Wochenende auch schon hinter sich gebracht. Sie war super lieb und es schien ihr gefallen zu haben. Am Donnerstag fahren wir für ein paar Tage in den Harz, danach an die Ostsee und in den Hansa Park. Mal schauen, wie ihr die Fahrt gefällt. Wir fahren wieder mit dem Wohnmobil. Alle Aktivitäten sind hundgerecht geplant. Bin sehr gespannt, was sie zum Hansa Park sagt. Da ist es ja zum Glück nie so überlaufen. Zur Not kommt sie mit Polly in den Bollerwagen.
Apropos Polly. Polly ist wirklich eine kleine Diva. Sie will ihr Futter nur noch aus meiner Hand fressen. Anscheinend ist sie eifersüchtig. Hermine versucht immer mal wieder mit Polly zu spielen, aber Polly dreht sich weg und geht. Scheinbar ist sie schon zu "erwachsen". Seit Monaten spielt Polly mit absolut keinem Hund mehr. Aber der Hund von meinen Eltern, Rasmus (Bearded Colli), liebt Hermine abgöttisch. Das ist so süß. Er spielt immer ganz vorsichtig mit ihr. Das ist sooooo süß. ♡

So, nun schicke ich dir noch ein paar Bilder von der kleinen Maus mit. 

Ich wünsche euch einen kuscheligen Herbsttag! Liebe Grüße von uns allen ♡
Bente und Familie 

Post von Koda

Ein halbes Jahr bin ich jetzt schon bei Mama und Papa... Wahnsinn oder? 

Momentan werde ich überall gelobt was fur ein tolles Kerlchen ich doch bin (keine Ahnung wieso) in der Hundeschule bin ich zwar ein kleiner Streber aber dafur darf ich dann ja auch mit den Pferden über die Weide oder mit meinen Kumpels über die Hundewiese toben! 
 
Im übrigen ist ja schon fast Weihnachten!!! 
Ich weiß nicht was Mama und Papa so toll daran finden, aber diese komische Mütze mit dem Bommel find ich spitze! 
Bis bald und liebe Grüße von Koda & Lena & Renè

Post von Bella

So groß bin ich schon geworden und fühle mich pudelwohl . Hoffe meinen Geschwistern geht es auch so gut. Schöne Grüße auch von Sandra und Jan Luca 

Post von Tilda

Hallo Gaby, viele liebe Grüße von uns allen. Wir sind wohlauf und erfreuen uns jeden Tag an Tilda. Sie ist sehr gelehrig und entspannt leider nur nicht wenn es darum geht schnellstmöglich irgendetwas ins Maul zu befördern . Das wird sie hoffentlich irgendwann auch noch lernen. Einmal in der Woche ist jetzt Welpenstunde und sie liebt es mit den anderen zu toben. Im Sommer hat sie ihre ersten Tage am Strand verbracht,an dem man endlich mal in Ruhe buddeln durfte. Wir hoffen, Dir und Deiner Familie geht es gut ? Alles Liebe von Sabine,Ralf und Greta mit Tilda ?

Post von Bailey

Liebe Gaby,
Bailey ist ja jetzt schon einige Wochen bei uns.Er hat sich gut eingelebt und hält uns alle auf trab.Wie du voraus gesagt hast, war es mit der Stuben Reinheit nicht so einfach,aber jetzt haben wir es im Griff.
Mit Felix läuft auch super zusammen.
Liebe Grüße Sonja

Post von DJ

Hallo Gaby
Hier noch mal ein paar Bilder von DJ ,Joy und Balou . Mir geht es gut und ich bin ganz fleißig und helfe dem Bauer das Feld zu pflügen.  Na ja die beiden großen haben 0 Bock mir zu helfen . 

 

Post von Smüle

Liebe Gaby,
liebe Grüße vom Hof Meinerdingen. Wir machen hier auf dem Bauernhof eine Woche Urlaub. Smüle hat hier viele andere Hunde zum Spielen. Wir glauben, er wird hier gar nicht weg wollen, wenn wir morgen wieder nach Hause fahren.
Liebe Grüße 
Linda

Post von Fuchur

Hallo liebe Gaby,
hier die vermutlich letzte WELPENpost, weil wenn Fuchur so weiter wächst, ist er vermutlich schon nächste Woche kein Welpe mehr. 
Fuchur hat mittlerweile alles drauf, was er können muss. Zwar heißt das noch lange nicht, dass er sich daran auch wenn andere Hunde oder Kinder in der Nähe sind dran erinnert, aber auch das klappt immer häufiger. 
Ansonsten macht er alles gerne mit, ob Wasser, Trubel, kuscheln oder andere Lebewesen (z.B. Sein golden doodle Stiefbruder) und wird gefühlt immer hübscher. 
Wir freuen uns auf alles was kommt (abgesehen von der Pubertät) und senden flauschige Grüße 
Sarah, Thore und Fuchur 

 

Post von Mika

Hallo Gaby,
wie versprochen die Bilder. Könnten mehrere Mails werden, wegen der Dateigröße.
Viele Grüße
Dirk und Anke

Post von Sammy

Hallo Gaby,

Sammy macht sich prima. An diesen heißen Sommertagen genießt er das kühle Nass.

Ein eifriger Schwimmer ist er noch nicht, er macht lieber Wellness.

Dein aktueller Wurf ist ja auch wieder super knuffig.

Liebe Grüße

Claudia und Family

Post von Princess

Guten Abend Frau Kluin,
im Anhang sende ich Ihnen Bilder von unserer Hündin Princess ?.
Am 23.08.2019 wird sie 1 Jahr.
Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend.
Mit freundlichen Grüßen
Familie Habenicht

Post von Amy

Hallo Gaby,
Seit zwei Jahren begleitet Amy uns nun schon, eine sehr eigenwillige Hündin ( von wem hat Sie das? Vater, Mutter) egal, manchmal denke ich sie ist so stur wie ich, so lernwillig wie ich und auf jedenfall braucht Sie Ihre Familie, auch wie ich und an machen Tagen scheut Sie kein Risiko, dann rutscht mir immer das Herz in die Hose, da ich meinen Retriever über alles Liebe! Ich möchte nicht eine Minute missen in den letzten zwei Jahren! Wir sind immer noch froh eine Züchterin wie Dich gefunden zu haben, was man nicht unterschätzen sollte, gerade für Neulinge! Anbei ein paar Photos!
Liebe Grüsse Reinhard

Post von Barnie

Hallo Gaby,

ich hoffe es geht euch und den Hunden gut! Wir haben ewig nichts von uns hören lassen.
Liebe Grüße
Heidi Wandscher und der Rest der Familie

Post von Glen

Liebe Gaby,
unserem Glen geht es sehr gut. Er wächst für unseren Geschmack viel zu schnell aus seinem Welpenfell heraus. Aber er entwickelt sich toll. :-)
Die wöchentliche Welpenschule findet er klasse und versteht sich mit allen Hunden und Menschen prima.
So langsam ordnet sich der kleine Dickkopf auch bei uns unter. Testen tut er natürlich gern immer wieder.
Liebe Grüße aus dem Oberharz. 
Jana + Daniel + Glen

Post von Onno
Hallo Gaby,
es ist mal wieder Zeit dass wir uns mit einem Update melden. Onno geht es gut! Er wächst und gedeiht und ist so entspannt wie in den ersten Wochen nach dem Einzug. Er ist wirklich toll und wir sehr glücklich! Wir sind ein Mal pro Woche in der Welpenschule bei Nadine und werden dort auch mit dem nächsten Kurs weiter machen. Er kommt gerne überall mit hin und war mehrfach in der Stadt, am Strand baden und natürlich spazieren (weit kommen wir natürlich nicht!). Anbei ein paar Fotos. Er wächst viel zu schnell!
Gruß
Malte, Imke, Lasse und Lilly

Post von Koda

Guten Morgen Gaby, 

ich dachte mir ich melde mich mal wieder. 
Wahnsinn was alles passiert ist... Ich passe nicht mehr durch den Gartenzaun... Ich hab keine Angst mehr vor Wasser... Ich habe Freunde in der Welpenschule gefunden und ich hab die ersten Zähne verloren! 
Oh ja, Mama tickt mich gerade an, Mama und Papa haben geheiratet und ich war gaaaaanz vorne mit dabei! 
Damit du einen kleinen Einblick erhältst hängen wir dir ein paar Bilder an... 
Bis bald 
Lena & René & Koda 
Bolle

Unsere Zucht ist nach § 11 Tierschutzgesetz genehmigt.

Tierärztlich werden wir von Frau Dr.med.vet. Traute Krüger-Tesch und ihrem Team betreut.

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Golden Retriever Zucht vom Jadegold Niedersachsen